Sitemap | Über uns | Kontakt | Infocenter | Impressum | Feedback | Links
Startseite China Rundreisen Tibet Rundreisen Reisebausteine Themenreisen Zubucherreisen Städtereisen China Hotels
 China Rundreisen
Klassische China- Rundreise
Reise mit Yangtze Kreuzfahrt
Rundreise durch Yunnan
Rundreise mit Badeurlaub
Auf der Seidenstrasse
 Tibet Rundreisen
Rundreise mit Tibet Bahn
Klassische Tibet Rundreise
Trekking und Fahrrad Tour
Tibet Kombination Reisen
 Themenreisen
China Rundreise per Bahn
China Golfreisen
Spezielle China Reise
 Gruppenreisen
 Städtereisen
Peking Reise
Shanghai Reise
Xian Reise
Guilin Reise
Hongkong Reise

Reisen Hotels
Stadt
Reisedauer
Kontakt
Info@china-tibetreisen.de
Tel:0086-29-85224450
Fax:0086-29-85224450
Hotline:0086 13509186236

Angebot
Durchführungsgarantie
ab 1 Person!
Eigene Guides und Fahrer!
Flexible Programmgestaltung!
Maßgeschneiderte Privatreisen!
 
Lage :Startseite>>Tibet Rundreisen>>Klassische Tibet Rundreise
 
  
 
 
 
Reisecode: CTR - TT02 - 7 Tage Dach der Welt
Reisedeuer: 6 Nächte / 7 Tage
Teilnehmerzahl: Durchführung ab 01 Person
Reisetermine: Individuell buchbar

Reiseverlauf:

01. Tag Willkommen in Lhasa (A)
Ankunft in Lhasa, der Hauptstadt von Tibet, ist der Platz der Götter und liegt am Kyi-chu (Glücksfluss), 3700 m über dem Meeresspiegel. Mit 305 Tagen Sonnenschein pro Jahr erhielt Lhasa den Namen „Stadt im Sonnenschein“. Transfer zum Hotel. Der restliche Tag ist der Akklimatisation gewidmet, denn in einer Höhe von 3.560 Metern über dem Meeresspiegel empfiehlt es sich, dem Körper zur Höhenanpassung ein wenig Ruhe zu gönnen.

02. Tag Lhasa: Potala Palast, Jokhang Kloster, Barkhor Strasse (F / M)
An diesem Tag genießen Sie die Pracht des Potala-Palastes und des Jokhang-Klosters (Haus des Herrn) im Zentrum Lhasas. Sie werden sehr viele aufregende Eindrücke sammeln beim Bummel durch Barkhor (Mittlerer Pilgerpfad), den ältesten Stadtteil, dessen von Straßen durchflochtenes Viereck den Jokhang- Tempel, Tibets ältestes und höchstes Heiligtum, umschließt.

03. Tag Lhasa: Pabongka Kloster und Sera Kloster (F / M )
Sie besuchen das wenig touristische Pabongka- Kloster, 8 Kilometer außerhalb von Lhasa. Hier finden Himmelsbegräbnisse statt. Von hier aus wandern Sie weiter durch die Berge, passieren ein pittoreskes Nonnenkloster und erreichen das berühmte Sera-Kloster, in dessen Gärten junge Mönche in roten Roben sich feurig in der Kunst des Dabattierens üben. Das Sera-Kloster ist eines der schönsten erhalten gebliebenen Klöster in Tibet. Es ist auch möglich, vom Pabongka Kloster zum Sera Kloster zu fahren.

04. Tag Lhasa: Drak Yerpa Kloter, Norbulinka (F / M )
Fahrt zum Drak Yerpa Kloster, 30 km von Lhasa und am Fuss des Berges Yerpa gelegen. Das Kloster Drak Yerpa ist ein bis auf das 7. Jahrhundert zurückgehendes Felsenkloster des tibetischen Buddhismus. Sie wandern von Höhle zu Höhle und entdecken in jedem der zahlreichen Klosterteile etwas Neues. Rückfahrt nach Lhasa. Sie besuchen den Norbulinka, Winterpalast von Dalai Lama. Bummel in der Altstadt und Besuch einer tibetischen Familie.

05. Tag Lhasa - Samye Kloster - Lhasa (F / M )
Samye Kloster ist das älteste buddhistische Kloster Tibets und wurde um 775 unter der Herrschaft des tibetischen Königs Trisong Detsen am Fuße des Berges Hepori errichtet. Das Kloster liegt im Kreis Dranang Dzong, Regierungsbezirk Lhokha am nördlichen Ufer des Yarlung-Flusses (Brahmaputra). Die Tempelanlage formiert sich um einen großen dreistöckigen Zentraltempel der im Stile Indiens, Tibets und Chinas gestaltet wurde. Die Tempelanlage ist von einer kreisrunden Mauer umgeben, die insgesamt 108 kleine Stupas trägt. Die verschiedenen Tempel Samyes waren mit kostbaren Statuen und verschiedensten Ritualgegenständen gefüllt.

06. Tag Lhasa - Namtso See - Lhasa (F / M)
Namtso See ist der heiligste See unter allen drei heiligen Seen und ca. 270 Kilometer nördlich von Lhasa gelegen. Er liegt am Fuße des Nyenchen Thanglha-Gebirges in 4.718 Metern Höhe an der Grenze zwischen den Kreisen Damshung und Pelgön, ist mit einer Fläche von über 1.855 qkm nach dem Qinghai-See (Kokonor) der zweitgrößte Salzsee Chinas. Seine Ausdehnung von Osten nach Westen beträgt über 70 Kilometer, von Norden nach Süden über 30 Kilometer. Nach neuen Untersuchungen beträgt seine maximale Tiefe 125 m und etwa 50% des Sees sind mehr als 90 m tief.

07. Tag Abschied vom Dach der Welt (F)
Transfer zum Flughafen oder Bahnhof. Abschied vom Dach der Welt mit dem Flug oder mit der Tibetbahn.
 
 Termine und Preise in Euro pro Person im Doppel- (DZ) und Einzelzimmer (EZ)
 
1 Person
2 Personen
4 Personen
6 Personen
Anfragen Stellen
Preis bei Anfrage
DZ
EZ
  
 

Eingeschlossene Leistungen:
Tibetische Englischsprachige örtliche Betreuung in Lhasa (Gegen Aufzahlung ist Deutschspr. Betreuung möglich)
Unterbringung in angegebenen Hotel mit Frühstück
Mahlzeit laut Programme (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
Alle Transfers und Transporte (PKW, Minibus oder Geländewagen)
Besichtigungsprogramme inkl. Eintrittsgebühren
Einreisegenehmigung in die Tibet (Tibet Permit)

Nicht inkludierte Leistungen:
International Flüge
Inlandsflüge
Bahnfahrt nach oder aus Lhasa
China Visum
Reiseversicherung
Persönliche Ausgabe
Trinkgelder

Stadt

3* Hotel

4* Hotel

5* Hotels

Lhasa

Gorkha Hotel

Gang Gyan Hotel

Four Points Sheraton Hotel


Hinweise:
1) Besichtigungsprogramme und Hotelkategorie können nach Ihrem Wünsch geändert werden.
2) Verlängerung jeder Zeit möglich.
3) Informationen für Tibet Reisen.
4) Allegemeine Reisebedingungen.
5) Informationen für China Reisen.
6) China A-Z.
7) Chinas Wetter
8) Mehr China Rundreise finden Sie hier

  

     

 Herzliche Willkommen bei China-Tibetreisen.de    Ihr Spezialist für China und Tibet Reisen
Tel: 0086-29-85224450    Fax: 0086-29-85224450    E-Mail: Info@China-Tibetreisen.de
7 F Jixiang Building, 178 South Hanguang Road, 710065, Xian, Shaanxi, VR. China
Linzenz: L-SNG-CJ00002             2008-2013 © Alle Rechte vorbehalten